Evangelische Kirchengemeinde Buchen

Wachenbuchen und Mittelbuchen

Aktuelle Neuigkeiten


Aus dem Kirchenvorstand


Offene Kirche und Corona-Geläut um 12 Uhr

Der Kirchenvorstand hat in seiner letzten Sitzung entschieden, zunächst bis März auf Präsenzgottesdienste zu verzichten, um die Eindämmung des Corona-Virus zu unterstützen. Es wird jedoch die Möglichkeit von Zoom-Gottesdiensten und digitalen Gottesdienstformen diskutiert und weiter verfolgt. Bisher gibt es schon diverse Gottesdienste unserer Kirchengemeinde im Internet und auf YouTube. Außerdem können die Gemeindemitglieder in den Kirchen, die ab sofort wieder geöffnet sind, Andachten mitnehmen und den Kirchenraum für das Gebet nutzen. Zum Gebet lädt auch wieder das gemeinsame Coronageläut um 12.00 Uhr in beiden Gemeindeteilen ein. 




Gottesdienst

Für analoge Gottesdienst gilt:


Seit dem 10. Mai finden wieder analoge Gottesdienste in unseren Kirchen in Mittel- und Wachenbuchen statt. Allerdings in veränderter Form. Wir sind "Anders beieinander" und halten z.B. eine Engelsbreite Abstand. 

Seit Pfingsten 31.05.2020 wird ein Gottesdienst jeweils um 10 Uhr für ganz Buchen angeboten. Den genauen Termin, wann und in welcher Kirche, können Sie im Jahreskalender einsehen. Die Andachten im Internet und die Offene Kirche bleiben bestehen! Vom 15.03.2020 bis 31.08.2020 finden jedoch zunächst keine Veranstaltungen in unseren Gemeindehäusern statt, auch keine Vermietungen. 

Hygieneregeln

a. Insgesamt sind die Gottesdienste kürzer gehalten, was u.a. dem Umstand geschuldet ist, dass nicht Lesungen werden darf.. Sie dauern rund 30 Minuten. Die Teilnehmerhöchstzahl sind 40 Personen. Die Gottesdienstzeiten sind in Mittelbuchen und in Wachenbuchen um 10 Uhr.

b. Die Offene Kirche in Wachenbuchen bleibt als Angebot bestehen: In Mittelbuchen ist die „Sakristei“ auf der linken Seite der Kirche täglich von 7- 19 Uhr und in Wachenbuchen ist die Kirche täglich von 9- 19 Uhr geöffnet. 

c. Folgende Abstandsregeln sind einzuhalten: 1,5 bis 2 Meter sind nach jeder Seite bis zur nächsten Person frei zu halten. Deshalb sind die Sitzplätze mit einem Zeichen ausgewiesen.

d. Das Tragen von Mund- Nase- Masken ist für alle Gottesdienstbesucher beim Rein- und Rausgehen verpflichtend.

e. Singen ist trotz der Orgelbegleitung nicht erlaubt, weil das Gesundheitsrisiko der Tröpfcheninfektion damit erhöht wird. Liedzettel werden bereitgestellt. Die Gesangbücher werden nicht ausgeteilt. Die Empore ist für Gottesdienstbesucher gesperrt. 

f. Die Kollekte wird kontaktlos am Ausgang eingesammelt.

g. Es werden zwei Ausgänge geöffnet. Bitte nehmen Sie den nächstliegenden.

h. Desinfektionsmittel stehen an den Ausgängen bereit.

i. Vor und nach dem Gottesdienst werden Türgriffe Handläufe in der Kirche desinfiziert.

j. Trauergottesdienste dürfen in der Kirche nach den obigen Regeln wieder stattfinden. Die Trauerhallen sind in Maintal noch geschlossen.

k. Weiterhin werden im Internet Gottesdienste zur Verfügung gestellt unter www.buchen-kirche.eu und dann rechts auf „Kirche von zu Hause“ anklicken! 

 

Gottesdienst - to - Go

In den vergangenen Monaten sind einige digitale Gottesdienste entstanden sowie Hör- Lese und Videoandachten. Zu den digitalen Gottesdiensten gelangen Sie über folgenden Link auf unsere erweiterte Internetpräsenz.


https://kirchengemeinde-buchen.jimdosite.com/

(Wenn Sie auf folgenden Link klicken, gelangen Sie zu den digitalen Gottesdiensten)


Besuche

Geburstagsbesuche können zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch keine stattfinden.


Situation

Der Kirchenvorstand behält sich vor die aktuelle Lage immer wieder neu zu prüfen und entsprechend zu reagieren. Wir bedanken uns für ihr Entgegenkommen und hoffen auf Ihr Verständnis.    Wir wünschen Ihnen und allen An- und Zugehörigen von Herzen Gottes überreichen Segen.


gez. KV Buchen