Evangelische Kirchengemeinde Buchen

Wachenbuchen und Mittelbuchen

Regeln für Kirche und Kirchhof

Die Kirche dient der Versammlung der Gemeinde zum Gottesdienst (dazu gehören auch Trauerfeiern, Trauungen und Taufen). Sie steht allen Menschen zu Gebet und Andacht offen. 

Der Friedhof auf dem Kirchhof dient der Bestattung der Mitglieder der Evangelischen Kirchengemeinde Buchen  und der Stifter und Zustifter der Stiftung „Kirche Wachenbuchen“.

Der Evangelische Pfarrer ist von der Landeskirche berufen „zur öffentlichen Verkündigung des Evangeliums von Jesus Christus und dem Dienst nach den geltenden Ordnungen der Kirche zur Ehre Gottes und zum Besten der Gemeinde“. Er wirkt  bei Begräbnissen von Mitgliedern der Evangelischen Landeskirche mit.